Preise

Casumo casino

Unsere Preise

Das Limit war 1 / 2 €. Der Wiedereinstieg auf Casumo Casino verlief dann auch gleich wie gewünscht. Hier meine Karten im Überblick:

  1. Hand auf Casumo Casino: AJ

Das ist ja eine interessante Hand für das erste Mal nach dem Urlaub, dachte ich mir. Ich habe also direkt Glück und eine der besten Hände erwischt. Zwar nicht suited, aber immerhin! Natürlich habe ich gesetzt. Insgesamt waren 4 weitere Spieler beim Flop dabei. Besagter Flop zeigte dann eine sehr interessante Konstellation, nämlich AQT. Ich hatte also Top Pair und einen Straight Draw. Nicht schlecht. Die anderen Spieler hatten es ähnlich gut getroffen zu haben, denn es wurde munter gesetzt. Ich callte alle Bets und Raises. Das ist manchmal so auf Casumo Casino: Es wird oft wie wild gesetzt. Aber so ein Blatt konnte ich mir nicht entgehen lassen, zumal keine Flush-Gefahr bestand. Der Turn brachte eine 6. Ungefährlich für mich! Doch ich wurde nun ein bisschen hibbelig und hoffte auf einen König auf dem River. Wieder ging ich alle Bets mit, doch diesmal gab es sogar einen Reraise. Das trieb zwei Gegenspieler aus dem Pot und so war ich nun mit zwei Gegenspielern verblieben. Ich wusste, dass sie irgendetwas haben mussten. Ein Flush war weiterhin keine Option. Ich schätzte, mindestens einer von den Spielern hatte ebenfalls ein As. Womöglich hatte er einen höheren Kicker als mein J, was gleichzeitig bedeutet, dass er entweder ein Doppelpaar oder eine Straße hat, vielleicht auch Trips Asse. Ich wusste nun, dass ich den König auf den River brauchte. Und tatsächlich – der König folgte wie gerufen! Casumo Casino, here I am again, dachte ich mir, während ich die Wettrunde eröffnete. Die Gegner waren merklich verunsichert, denn plötzlich war ich es, der gewettet hat. Sie brauchten für ihre Entscheidung einige Sekunden, callten aber letztendlich beide. Raises gab es keine. Für einen kurzen Moment dachte ich, dass das ein gutes Zeichen ist. Und tatsächlich, Sekundenbruchteile später wurden die Hände aufgedeckt und ich sah, dass ich die Hand mit meiner Straße gewonnen habe. Der Pot in Höhe von 89 € ging an mich. Ich liebe dieses Spiel!Casumo casino

  1. Hand auf Casumo Casino: JTs

Prima, eine weitere nützliche Hand. Zwar nicht so sehr für Paare, dafür umso mehr für eine Straße oder gar einen Flush. Ich eröffnete die Runde und setzte. Dieses Mal war die Resonanz ruhiger; nur 2 weitere Spieler fanden den Weg in den Pot. Der Flop brachte eine 9A8. Hervorragend! Ich hatte direkt zu Beginn meiner neuen Episode auf Casumo Casino eine (Mini-)Glückssträhne! Ich checkte mit Hintergedanken. Der nächste Spieler checkte ebenso. Diese Gelegenheit nutzte der zweite Gegenspieler und wettete. Ich hatte darauf gewartet und callte zunächst. Ich hatte einen Plan. Der andere Spieler callte auch. Auf dem Turn lag dann eine 7. Ich hatte das bestmögliche Blatt, aber es bestand eine Flushgefahr. Zwar noch nicht auf dem Turn, aber auf dem River könnte einer meiner Mitspieler einen Flush treffen. Ich haderte, wettete dann aber einen höheren Betrag. Beide callten. Ich dachte mir, dass nun mindestens einer tatsächlich auf einen Flush wartete. Es ging zum River, welcher eine 2 brachte. Völlig ungefährlich für mich! Ich ging All-in. Niemand konnte mich schlagen. Zu meiner Überraschung wurde meine Wette von einem Gegenspieler gecallt! Er zeigte eine 56, hatte also auch eine Straße, jedoch am unteren Ende. Ich war der klare Sieger und durfte nun 260 € mein Eigen nennen! Somit habe ich in meinen ersten beiden Händen nach Wiedereinstieg auf Casumo Casino zwei hohe Pots gewonnen. Ich mag zwar im Urlaub gewesen sein, doch mein Glück ist mir hold geblieben! Ich war froh, wieder „zuhause“ auf Casumo Casino zu sein.